RUF - Treppen

Treppen überwinden nicht nur Höhenunterschiede, sie sind meist auch ein schmückendes Gestaltungselement in einem Haus. Ihre persönliche Planung, auch außergewöhnliche architektonische Wünsche, können durch unsere moderne Schaltechnik verwirklicht werden.

Typen-Übersicht der RUF Treppen-Elemente

Geradläufige Treppen-Elemente:

  • Steigungshöhe stufenlos 
  • 16-20 cm, Auftrittsbreite 
  • 25-29,5 cm.
  • Laufbreite variabel von 
  • 70-150 cm.
  • Mit und ohne angeformten Podesten möglich.
  • Feuerbeständig F90 möglich.
  • Höhe und Länge des An- und Austritts je nach Fußbodenaufbau variabel.

Einmal-1/4-gewendelte Treppen-Elemente:

  • Steigungshöhe stufenlos
  • 17-19 cm, Auftrittsbreite
  • 26 cm.
  • Geschoßhöhen bis 3.00 m möglich.
  • Feuerbeständig F90 möglich.
  • Auflagerausbildung hinten und seitlich möglich.
  • Jeder Treppenlauf kann auf dem Kellerboden aufgelagert werden.
  • Höhe und Länge des An- und Austritts je nach Fußbodenaufbau variabel.

Zweimal-1/4-gewendelte Treppen-Elemente:

  • Geeignet für Treppen-hausbreiten von 2,25 
  • bis 4,38 m.
  • Geschoßhöhen bis 
  • 3.00 m möglich.
  • Feuerbeständig F90 möglich.
  • Jeder Treppenlauf kann auf dem Kellerboden aufgelagert werden.
  • Höhe des An- und Austritts je nach Fußbodenaufbau variabel.
  • Jeder Treppenlauf ist sowohl rechts als auch links gewendelt lieferbar.

Pluspunkte der RUF-Treppe auf einen Blick

  • Kostenersparnis durch
    • verkürzte Bauzeit
    • garantierten Festpreis,
    • überwachte Qualität
    • Wegfall der teuren Schalung
  • Lieferung "just in time"
  • Montagedauer auf der Baustelle ca. 1 Stunde
  • Die Treppe ist sofort begehbar und als Bautreppe zu benutzen
  • Hohe Trittschalldämmung durch elastische Auflager
  • Feuerhemmend F 30, auf Wunsch F 90
  • Für jeden Treppenbelag geeignet
  • Die Unteransicht ist nach dem Verspachteln tapezier- oder streichfähig
  • Und nicht zuletzt individuell gestaltbar